News. News. News.

Rollerfahren im Herbst

Rollerfahren im Herbst

Rollerfahrer nutzen Ihr Fahrzeug meist das ganze Jahr über. Im Herbst und Winter ist jedoch Vorsicht geboten, denn diese Fahrzeuge mit Ihren kleinen Reifen und dem niedrigen Schwerpunkt reagieren unter derartigen Bedingungen (Regen, Blätter, Glätte) ganz anders als auf trockener Fahrbahn. Durch die Positionierung der Füße auf dieser "Plattform" des Rades, kann der Fahrer nicht wie auf einem Motorrad mit Gewichtsverlagerung oder einer Regulierung durch die Beine reagieren. Aus diesem Grund empfehlen wir Euch unser Rollertraining, um genau solche Situationen einmal auf einem gesicherten Übungsplatz unter fachlicher Aufsicht zu üben.